Fußpflege - Andrea Egger- Massage und Fußpflege

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Fußpflege

Die Fußpflege ist sehr umfangreich und beginnt mit einer Anamnese mit anschließendem wohltuendem Fußbad. Mit Hilfe eines Skalpell wird überschüssige Hornhaut, Druckstellen Fersenrisse und Hühneraugen entfernt, Nagelveränderungen z.B. Pilznägel Holznägel werden geschnitten und in Folge abgefräst.
Bei eingewachsenen Nägeln besteht die Möglichkeit einer Nagelkorrekturspange wobei verschiedene Arten zum Einsatz kommen
Weiters bekommen Sie die richtigen Tipps zur Gesunderhaltung und Pflege Ihrer Füße zu Hause sowie über das geeignete Schuhwerk. Als Abschluss können Sie sich mit einem Fußpeeling Fußmassage und Fußpackung verwöhnen lassen.

Spangentechniken
Die Nagelkorrekturspange ist ein medizinisches Produkt ähnlich einer Zahnspange für Zehen und Fingernägel
Vorteile:

  •  Rasche Erleichterung und Langzeitbesserung

  •   Einfache und sanfte Behandlung

  •   Perfekte Passform durch individuelle Anpassung

  •   Keine Beeinträchtigung im Alltag

  •   Schonende Alternative zu OP



Wirkungsweise der 3TO Spange
Zwei mit Häkchen versehene, sehr dünne Federstahldrähte werden sanft unter die Nagelränder eingehängt und mit einer Schlaufe zusammengezogen.
Die Nagelränder werden dadurch aus dem entzündeten Nagelfalz herausgehoben.
In der Regel bringt die 3TO Spange schnell eine Linderung der Beschwerden und beeinträchtigt Sie weder in Ihren Schuhen noch beim Sport oder am Arbeitsplatz.


Podofixspange
Die Podofix Aktiv Klebespange wird an die Nagelform angepasst und ohne Vorspannung auf die Nagelplatte geklebt.Anschl. wird Sie durch Verdrillen des eingearbeiteten Drahtes aktiviert. Dadurch werden Nagelränder leicht angehoben und das umliegende Gewebe entlastet.


Combiped Spange
Die Combiped Spange erzeugt durch die Rückstellkraft des Federdrahtes eine konstant wirkende sanfte Biegewirkung auf den Nagel. Combiped kann einseitig als auch doppelt angebracht werden.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü